Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

Sea Dream I und Sea Dream II vom SeaDream Yacht Club glänzen im Berlitz Kreuzfahrtguide 2014

Autor: SeaDream Yacht Club am 11.09.2013

Im Ranking um die besten Kreuzfahrtschiffe haben die Luxusyachten SeaDream I und SeaDream II des SeaDream Yacht Club wieder mit Top-Ergebnissen in der neuesten Ausgabe des Berlitz Kreuzfahrtguide 2014 abgeschnitten. In der Kategorie Boutique-Schiffe (50 bis 250 Passagiere) belegten die beiden eleganten Yachten, knapp hinter dem Spitzenplatz der Hanseatic mit 1.765 Punkten, Platz zwei und drei mit 1.761 und 1.754 Punkten.

SeaDream auf See

Foto: die Sea Dream I wird in 2014 auch Nordeuropa Kreuzfahrten anbieten

Kleine Kreuzfahrtschiffe sind die Gewinner in der neuesten Ausgabe des renommierten Kreuzfahrtführers "Berlitz Complete Guide to Cruising & Cruise Ships", die am 01. Oktober 2014 als Printausgabe erscheint. Denn elf der zwölf Schiffe mit den besten Bewertungen sind aus der Kategorie der kleinen (251 bis 750 Passagiere) oder Boutique-Schiffe (50 bis 250 Passagiere). Das Team von Kreuzfahrtexperten um den bekannten Autor Douglas Ward prüften insgesamt 285 Kreuzfahrtschiffe weltweit und benoteten dabei unter anderem die Ausstattung der Schiffe, Unterbringung, Küche, Service und Crew, Unterhaltung sowie Kreuzfahrterlebnis.

Seit 2001 werden  die SeaDream-Yachten jährlich vom Berlitz Kreuzfahrtenführer ausgezeichnet. Als „absolut exklusive Boutique-Schiffe“ liegen sie regelmäßig unter den Top 5 in dieser Kategorie. 

Und auch die Routen können sich sehen lassen – so geht es Ende des Jahres mit der preisgekrönten SeaDream II des SeaDream Yacht Clubs auf Reise nach Asien. Anfang Februar 2014 fährt das Schiff erstmalig zum drittgrößten Inselstaat der Welt, dem tropischen Paradies mit lebendiger Kultur: Papua-Neuguinea.

Weitere Informationen zum SeaDream Yacht Club erhalten Sie vom Team Kreuzfahrten-mehr.de unter 04893-4288535 oder per Mail an kontakt@kreuzfahrten-mehr.de

SeaDream Dinner

Foto: Dinner an Deck auf den exklusiven SeaDream Yachten

Details zum SeaDream Yacht Club:

Die SeaDream I und II zählen zu den exklusivsten Kreuzfahrt-Yachten der Welt. Den Sommer verbringen beide Schiffe in Europa, den Winter in der Karibik und auf dem Amazonas. Dank ihrer kompakten Größe können sie auch kleinere Häfen ansteuern. Jede der beiden Yachten verfügt über 56 Kabinen und bietet damit maximal 112 Reisenden Platz. 95 Crew-Mitglieder sind pro Schiff im Einsatz, um die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Das Luxus-All Inclusive-Angebot schließt auch vielfältige Wassersportmöglichkeiten ein.

Die Mischung aus modernem Komfort und diskretem personalisiertem Service begeistert regelmäßig die Branche. Der führende Kreuzfahrtführer „Berlitz Cruise Guide“ zählt die SeaDream I und II auch in seiner aktuellen Ausgabe wieder zu den internationalen Top Five der Boutique-Schiffe. Zahlreiche weitere internationale Auszeichnungen - darunter der Condé Nast Traveler Award – zeigen, dass das Angebot der SeaDream-Yachten auch von den Gästen sehr geschätzt wird. Die individuell zugeschnittenen Angebote sind ideal für Reisende, die ein flexibles Programm in ungezwungener Atmosphäre genießen möchten.

SeaDream Yacht Club schickt Sea Dream 1 in 2014 auf Nordeuropa-Kreuzfahrten

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 22.08.2013

Ultra-Luxus-Yacht Sea Dream 1 kommt im Sommer 2014 zurück nach Nordeuropa!

Der SeaDream Yacht Club wird im Sommer 2014 wieder eine seiner beiden Megayachten für Nordeuropa-Kreuzfahrten einsetzen. Ganz nach dem Motto „It´s yachting, not cruising“ wird den maximal 112 Passagieren von den 95 Crewmitgliedern ein einzigartiger 5-Sterne-Service bzw. eine Exklusivität geboten, wie es sie sonst nur an Bord einer Privatyacht gibt.

Sea Dream 1

Foto: die Sea Dream I wird im Sommer 2014 wieder Nordland-Kreuzfahrten anbieten

Die beiden Schwesterschiffe Sea Dream I und Sea Dream II wurden 1984 bzw. 1985 gebaut und waren viele Jahre lang für die britische Cunard Line als Sea Goddess I und Sea Goddess II bzw. später für Seabourn Cruise Line als Seabourn Goddess I und Seabourn Goddess II in Dienst.

Die beiden Schiffe wurden seinerzeit schon jeweils als Ultra-Luxus-Yacht konzipiert und bieten den Gästen neben jeder Menge Platz auch viele Rückzugsmöglichkeiten zum Entspannen.

Dieser ganz besondere Luxus einer Privatyacht, der wirklich einzigartig ist und nicht mit jenem auf anderen 5-Sterne-Schiffen vergleichbar ist, wird im Sommer 2014 nun in heimischen Gewässern zu erleben sein.  Die 105 m lange und 4.300 BRZ große Sea Dream I wird zwischen Mai und August insgesamt 10 Kreuzfahrten in die Ostsee und nach Norwegen unternehmen. Die erste 11 Tage Ostsee-Kreuzfahrt beginnt am 31. Mai 2014 von Hamburg aus und führt zunächst durch den Nord-Ostsee-Kanal zu insgesamt sieben Ostseehäfen.  Die Liegezeiten sind dabei besonders ausgedehnt und die Häfen befinden sich zum Teil abseits der üblichen Rennstrecken. Aufgrund der geringen Schiffsgröße kann die Sea Dream I selbst in kleineren Häfen direkt in der City anlegen, was lange Transferzeiten erspart und zusätzliche Exklusivität vermittelt.

Die längste Reise mit einer Dauer von 14 Tagen beginnt am 16. August 2014 in Dover und führt ebenfalls durch den Nord-Ostsee-Kanal nach Bornholm, Gotland, St. Petersburg, Tallin, Rügen und Faaborg. Eine der Besonderheiten auf dieser Ostseekreuzfahrt ist der lange Aufenthalt in St. Petersburg. Die Sea Dream I wird 2 Nächte in St. Petersburg liegen. Auf dem Rückweg durchfährt die Sea Dream I nochmals den Nord-Ostsee-Kanal, bevor die Kreuzfahrt in Dover endet.

Zuletzt war die SeaDream I im Jahr 2011 in nordischen Gewässern sowie auch in Hamburg zu Gast. Auf vielfachen Wunsch der Gäste bzw. aufgrund der großen Nachfrage nach diesen exklusiven Kreuzfahrten und dem persönlichen, aufmerksamen Service der SeaDream Crew in Nordeuropa, kehrt man in der Saison 2014 zurück in unsere Region.

Zu den außergewöhnlichsten Häfen, die im Laufe der Sommersaison 2014 angelaufen werden, gehören sicherlich folgende:  Mariehamn auf den Aaland Inseln, Saaremaa als größte Insel Estlands, Hanko als südlichster Hafen Finnlands, Sopot in der Danziger Bucht, Harlingen als nördlicher Hafen in den Niederlanden (vor dem Ijsselmeer) sowie kleinere Häfen in Norwegen, die von großen Schiffen nicht angelaufen werden können.

Was kostet eine Kreuzfahrt mit der Sea Dream 1?

Die Reisepreise beginnen bei der 11-Tage Kreuzfahrt von Hamburg nach Stockholm bei  4.480,-- EUR p. P. Dieser Reisepreis beinhaltet ein großes Paket an Inklusivleistungen. Dazu zählen zum Beispiel alle Trinkgelder an Bord, Premium-Weine, Auswahl an Spirituosen, Nutzung der Mountainbikes in Häfen, Nutzung des Golfsimulators, Nutzung des Wassersportangebots wie Jet Ski und Wasserski und der Kabinenservice.

Ein ganz besonderes Bonbon sind die Balinesischen Betten an Deck der SeaDream Yachten. Diese befinden sich in abgetrennten Bereichen an Deck und können kostenfrei nach Verfügbarkeit reserviert werden.

Der SeaDream Yacht Club bzw. die Sea Dream I und Sea Dream II stehen für legeren Luxus für aktive Gäste.

Weitere Fragen und Einzelheiten erhalten Sie vom Team Kreuzfahrten-mehr.de unter Telefon: 04893-4288535 oder per Mail an kontakt@kreuzfahrten-mehr.de

Bei Buchung bis zum 31. August 2013 erhalten Sie ein exklusives Bordguthaben für Landausflüge von uns!