Warum eine Flusskreuzfahrt?

Babs
Beiträge: 199
Registriert: 16 Nov 2017, 21:10

Re: Warum eine Flusskreuzfahrt?

Beitrag von Babs » 07 Dez 2018, 13:55

Liebe Bine,

bei uns ist es leider nicht nur eine Erkältungswelle sondern etwas Schwerwiegenderes was glücklicherweise bei einem Routinecheck gerade noch rechtzeitig aufgefallen ist.
Zwei Wochen später entdeckt hätte es möglicherweise nur die KF gekostet, ansonsten hätte es möglicherweise auch böse enden können.

Ich hatte eine Schwägerin, die hatte zwei Jobs, weil sie sich immer Sorgen gemacht hatte, es könnte sonst nicht für die Rente reichen. Die ist mit 59 an Krebs gestorben.

Und Stefanie Tücking hat es nur auf 54Jahre gebracht.
LG Babs 8-)

Antworten

Zurück zu „Flusskreuzfahrten aller Art“