Montreal nach New York, 03.08.2018 bis 17.08.2018, Aida Vita

PiBi
Beiträge: 79
Registriert: 16 Nov 2017, 14:37

Re: Montreal nach New York, 03.08.2018 bis 17.08.2018, Aida Vita

Beitrag von PiBi » 20 Nov 2017, 10:14

Hi Babs,

ja, jetzt hat es geklappt, ich habe geantwortet.

LG
Bine

PiBi
Beiträge: 79
Registriert: 16 Nov 2017, 14:37

Re: Montreal nach New York, 03.08.2018 bis 17.08.2018, Aida Vita

Beitrag von PiBi » 29 Jun 2018, 08:58

So nun haben wir unsere Ausflugsplanung fertig.

ETA und ESTA liegen vor, die Reise ist bezahlt, der Rückflug zum 3. mal verschoben :lol: (immer nur um 10 Minuten, es bleibt aber spannend), Ausflug, Spa und Kaffeemaschine sind gebucht.

Toronto - quer durch die Stadt, Pflichtprogramm wird der CN Tower, Casa Loma und Toronto Islands, alles andere lassen wir auf uns zukommen, sollte bei 3 Tagen aber locker möglich sein

Niagara - Tour mit der Maid of the Mist und die Journey behind the Falls

Kingston - Thousand Islands, auf dem Weg dorthin ein Abstecher nach Niagara on the Lakes, in Kingston bzw. wohl eher in Gananoque eine Bootstour auf den Seen

Montreal - Notre Dame, Mont Royal, einfach treiben lassen, vielleicht Zip Lining oder Jet Ski :lol:
Der Cirque du Soleil ist leider auf Tournee und nicht in Montreal, müssen wir also wiederkommen ...

Quebec - Montmorency Wasserfälle mit dem öffentlichen Bus (dank meiner kanadischen Kollegin weiß ich nun, wie und wo man Tickets kauft ;) ) und dann durch die Stadt, natürlich mit der Funicolare und zum Chateau Frontenac, wir wollen, falls möglich dort auch einen Drink nehmen

Saguenay - Wanderung mit Aida gebucht, falls uns doch noch ein Mietwagen besorgt wird, National Car Rental sucht für uns, stornieren wir und fahren allein in den Nationalpark

Prince Edward Islands, Charlottetown - Mietwagen gebucht, wir fahren auf den Spuren von Anne of Green Gables nach der Beschreibung von Tom (von Tom´s Port Guide)

Saint Johns - Mietwagen und Whale Watching mit einem Zodiac gebucht

Halifax - Mietwagen gebucht, es geht doch noch einmal nach Peggy´s Cove und Mahoney Bay, es war einfach sooo schön in 2013, danach in Halifax in die Public Gardens

Portland - Hummerfischen gebucht und nachmittags entweder per Pedes oder Rent-a-Bike zum Leuchtturm oder nur durch die Stadt bummeln

Bar Harbor - Oli´s Trolley am nachmittag gebucht, vormittags entspannt durch´s Städtchen, evtl. noch mit dem Nationalparkbus zum Otter Trail, je nach Zeit und Lust

NYC: soweit die Füße tragen :D
Tag 1 - High Line Park, One Word Trade Center, Brooklyn Bridge (alles andere auf dem Weg dorthin wird mitgenommen, was halt so auf dem Weg liegt)
Tag 2 - Central Park und Museum of Natural History, wenn Zeit ist noch die Roosevelt Island Cable

Offen lassen wir uns:
Abends ein Yankee Spiel anschauen oder Freiluft Kino in Brooklyn
Pflicht wird der Besuch einer Rooftop Bar 8-)

Vielen Dank hier speziell an Antje für Deine Infos!

Ach hoppla, ich darf noch nicht Koffer packen, sind noch gute 30 Tage .... :o :lol:

Liebe Grüße
Bine

Antworten

Zurück zu „Juli - September 2018“