Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Drillis
Beiträge: 14
Registriert: 16 Nov 2017, 11:37

Re: Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Beitrag von Drillis » 27 Jul 2020, 22:59

Um 13.00 Uhr verließen wir Koblenz, aßen zu Mittag und verbrachten den Nachmittag wieder draußen an Deck. Wir fuhren an Bonn und Köln vorbei und erreichten am Abend um 20.00 Uhr wieder Düsseldorf.
Vor dem Abendessen gab es einen Abschiedssekt in der Lounge und ein Teil der Besatzung wurde vorgestellt.
Zum Abschluss gab es ein erstklassiges Abschiedsmenu.
Wir gingen noch kurz in Düsseldorf von Bord, verbrachten dann aber den letzten Abend doch lieber an Bord, da es in der Altstadt recht voll war.
Nach einer letzten Nacht an Bord war unsere Reise dann nach 4 Nächten leider schon vorbei.
Fazit: Es hat uns außerordentlich gut gefallen und wir würden sofort wieder auf den Fluss gehen - auf jeden Fall auch mit VIVA Cruises.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Roter Specht
Beiträge: 108
Registriert: 16 Nov 2017, 14:54

Re: Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Beitrag von Roter Specht » 14 Aug 2020, 10:03

Herzlichen Dank für Deinen Reisebericht! Schön, dass Eure Flussreise ein voller Erfolg war.

Die Fotos vom Essen machen richtig Appetit.

Wie war denn das Publikum auf Eurer Reise? Hattet Ihr viel Kontakt zu Mitreisenden? Wir waren diesen Sommer mit A-ROSA 12 Tage auf der Donau unterwegs und ich hatte den Eindruck, dass man durch den festen Tisch zu allen Mahlzeiten weniger Kontakt als sonst zu Mitreisenden hatte, weil man eben nicht ständig mit anderen Personen beim Essen zusammensitzt.

Gab es bei Euch abends ein Unterhaltungsprogramm?

Viele Grüße
Stefanie
bisher: 3 x AIDA, 1 x Costa, 1 x MSC, 3 x Phoenix Reisen, 1 x RCCL, 1 x Celebrity, 8 x A-ROSA Flusskreuzfahrten

nickel
Beiträge: 150
Registriert: 16 Nov 2017, 11:38

Re: Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Beitrag von nickel » 19 Aug 2020, 06:35

Vielen Dank für den tollen Bericht, ich kannte die Reederei nicht, aber auf jeden Fall wieder eine neue Alternative....
LG
Nicole Bild

Drillis
Beiträge: 14
Registriert: 16 Nov 2017, 11:37

Re: Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Beitrag von Drillis » 22 Aug 2020, 14:50

Hallo,

wir haben uns von Tisch zu Tisch im Restaurant unterhalten oder auch mal, wenn man sich vor dem Schiff getroffen hat. Der Kontakt zu anderen ist in der Tat weniger als sonst auf Hochseekreuzfahrten gewesen. Der Altersdurchschnitt ist glaube ich in diesem Jahr aber deutlich niedriger, weil viele Gäste auch an Bord waren, die sonst Hochseekreuzfahrten machen.

Abends gab es kein richtiges Programm. In der Bar war ab und zu glaube ich eine Sängerin bzw. Musik vom Band. Aber das ist für uns auch nicht so wichtig gewesen. Da das Wetter ja super war, sind wir entweder an Land unterwegs gewesen oder haben den Abend draußen an Deck verbracht.

LG

Silke

eklisaxab
Beiträge: 41
Registriert: 16 Nov 2017, 17:48

Re: Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Beitrag von eklisaxab » 28 Aug 2020, 18:02

Hallo @drillis, Silke,

toller Reisebericht und sehr schöne Fotos. Danke für deine Mühe. Ich könnte mir eine Flusskreuzfahrt mittlerweile auch gut vorstellen, aber ich glaube nicht, dass ich meinen Mann davon überzeugen könnte. Von unserer Tochter ganz zu schweigen ;)

LG (ebenfalls) von Silke

Babs
Beiträge: 261
Registriert: 16 Nov 2017, 21:10

Re: Viva MS Inspire - Erlebnis Rheingau

Beitrag von Babs » 31 Aug 2020, 12:48

Schön. Was Corona nicht alles möglich macht. ;)
LG Babs 8-)

Antworten

Zurück zu „Flusskreuzfahrten aller Art“