Wellington

Antworten
AntjeG
Beiträge: 225
Registriert: 16 Nov 2017, 13:39

Wellington

Beitrag von AntjeG » 06 Dez 2017, 21:32

Hier ist es fast immer windig, daher auch der Beiname "Windy Wellington". Die Einwohner bevorzugen "Wellywood", weil hier viel Filmindustrie angesiedelt ist. Neuseeland ist Drehort von Filmen wie Jurassic Park, Herr der Ringe usw.

Die Weta Cave Filmstudios bieten eine Besichtigung an.

Vom Hafen in die Innenstadt sind es ca. 30 min zu Fuß oder man fährt mit dem städtischen Shuttlebus (Stand 1/2015: 5 NZ$ für das Tagesticket). Der Shuttle hält direkt neben der Touristinfo, wo es auch 30 min kostenfreies WLAN gibt.

An der Touristinfo fahren HoHo Busse ab, Tickets gibt es in der Info. Aber Achtung: Das sind nicht die üblichen großen Doppeldecker, sondern 9sitzige Kleinbusse! Wenn voll, dann voll. Wer aussteigt, sollte vorher mit dem Fahrer absprechen, wann und wo man wieder einsteigen will. Der Fahrer klärt dann mit der Zentrale, dass man im gewünschten Bus auch wieder einen Platz bekommt. Die Busse fahren stündlich.

Sehr schön ist der Botanische Garten. Hier fährt auch die Cable Car ab.

Das neuseeländische Nationalmuseum Te Papa ist kostenfrei zugänglich und hat Ausstellungen zu Natur und Geschichte Neuseelands sowie zur Kultur der Maori.
Antje

Antworten

Zurück zu „Australien / Neuseeland“