Marseille

Antworten
Struppel
Beiträge: 36
Registriert: 16 Nov 2017, 21:09

Marseille

Beitrag von Struppel » 17 Nov 2017, 14:25

Ein Tipp für alle, die die Stadt von früheren Kreuzfahrten kennen (ist ja jetzt keine so ungewöhnliche Destination 8-) ) oder mal was anderes als eine reine Städtetour machen möchten:
Ein Bootsausflug zu den Calanques! Es geht auf kleinen Schiffen an der Küste von Marseille vorbei in die Kalksteinfjorde. Kristallklares Wasser und ein Hauch von (Mini-)Norwegen - bei schönem Wetter ein toller Ausflug.

Die Touren starten im alten Hafen, es gibt mehrere Anbieter und Touren, die zwischen 2-3 Stunden dauern. Kosten für Erwachsene ca. 25,- €, Kinder bekommen eine (kleine) Ermäßigung.
Infiziert seit 2012, bisher 7 x MSC, 3 x Costa, 2 x Mein Schiff, 1 x AIDA
Gebucht: MSC Seaview, WMM (Oktober 2018) und Mein Schiff, ÖMM (Mai 2019)

Melanie
Beiträge: 42
Registriert: 07 Nov 2017, 14:50

Re: Marseille

Beitrag von Melanie » 17 Nov 2017, 15:44

Danke für die super Idee

wir hatten ja die Fahrt mit der kleinen Bahn gemacht und Marseille selbst hat uns nun nicht grad umgehauen...

sollte Marseille mal wieder dabei sein, werde ich sicher solch Bootsausflug mit einplanen :-)

LG
Melanie

Benutzeravatar
steamboats
Beiträge: 76
Registriert: 16 Nov 2017, 16:36

Re: Marseille

Beitrag von steamboats » 17 Nov 2017, 16:04

Die Bootsfahrt haben wir 2015 gemacht, als wir mit der Allure of the Seas in Marseille waren (mehr hier). Kann ich ebenfalls empfehlen! Allerdings sollte man auf die Dame an der Kasse hören, die zu mir sagte, dass es etwas unruhig sein könnte, weil die Wellen etwas höher seien :lol: ! Tja, uns ging es allen prima, sie hätte das mal lieber der deutschen Schulklasse und der polnischen Sportgruppe sagen sollen. Die Besatzung war aber bestens ausgerüstet und hatte rollenweise Plastiktüten parat :oops: !

Gruß

Carmen

Struppel
Beiträge: 36
Registriert: 16 Nov 2017, 21:09

Re: Marseille

Beitrag von Struppel » 17 Nov 2017, 16:14

Ja, es kann ein bisschen ruppig werden :D . Bestenfalls wie eine dezente Achterbahn (so war es bei uns und ich fand es klasse), aber sicher auch unangenehm. Daher ist der Tipp gut, vor dem Kauf der Tickets zu fragen (oder einfach zuzuhören), was einen erwartet.
Infiziert seit 2012, bisher 7 x MSC, 3 x Costa, 2 x Mein Schiff, 1 x AIDA
Gebucht: MSC Seaview, WMM (Oktober 2018) und Mein Schiff, ÖMM (Mai 2019)

Melanie
Beiträge: 42
Registriert: 07 Nov 2017, 14:50

Re: Marseille

Beitrag von Melanie » 17 Nov 2017, 16:51

Oh danke für die Warnung ;-)

ich werde ja nicht seekrank mit Übelkeit etc. aber auf kleineren Booten tendiere ich zu leichten Panikanfällen, wenn es zu ruppig wird ;-)

Sebastian
Beiträge: 2
Registriert: 03 Dez 2017, 18:27

Re: Marseille

Beitrag von Sebastian » 03 Dez 2017, 21:46

statt vom Wasser aus eine Rundfahrt zu machen kann man in den Calanques auch wunderbar wandern

z.B. mit dem Bus 21 bis nach Luminy, und von dort in etwa einer Stunde eine Wanderung zur Calanque Sugiton machen

Hat unseren Kindern riesigen Spaß gemacht


(Ausblick auf die Calanque Sugiton von oben)
IMG_8160 (2).JPG

Antworten

Zurück zu „Europa“