Celebrity mit Kinder?

Antworten
Sonja78
Beiträge: 23
Registriert: 16 Nov 2017, 12:38

Celebrity mit Kinder?

Beitrag von Sonja78 » 03 Feb 2018, 19:19

Ich habe gestern ein Reisebericht mit der Celebrity Solstice gelesen. Die Cruise war in Australien und Neuseeland. Ich bin noch total begeistert davon.

Jetzt meine Frage: wie kindertauglich sind die Celebrity Schiffe? Meine Kids sind ja totale Mein Schiff Fans und fragen auch täglich nach, ob wir nicht mal wieder Mein Schiff fahren könnten. Weiß jemand in welcher Sprache die Kinderbetreuung ist. Meine 2 sind aktuell fast 5 und 8 1/2.

Deutzi07
Beiträge: 242
Registriert: 07 Nov 2017, 13:41

Re: Celebrity mit Kinder?

Beitrag von Deutzi07 » 04 Feb 2018, 18:54

Moin,
Celebrity hat auch einen Kids-Club und ähnelt in vielen Dingen TUI sehr.
Es ist aber nicht AI wie bei TUI und der Kids Club ist englisch sprachig. Wobei es natürlich schon sein kann, das auch eine deutschsprachige Betreuung da ist. Das ist aber nicht garantiert.
Ich mag die Solstice Class aber gerne. Besonders der Rasen oben lässt viele Spielmöglichkeiten zu. 😉

LG
Deutzi
Deutzi07
Mädchen für alles bei Kreuzfahrten & Mehr

Sonja78
Beiträge: 23
Registriert: 16 Nov 2017, 12:38

Re: Celebrity mit Kinder?

Beitrag von Sonja78 » 04 Feb 2018, 20:26

Ich schau mal das ich zu einem Katalog komme um mir ein besseres Bild zu machen. Ich will nach Neuseeland :lol: Komischerweise ist mein Mann nicht ganz abgeneigt.

Deutzi07
Beiträge: 242
Registriert: 07 Nov 2017, 13:41

Re: Celebrity mit Kinder?

Beitrag von Deutzi07 » 04 Feb 2018, 20:51

Bilder vom Schiff findet Ihr unter www.oceanliner-Pictures.com 😉
Deutzi07
Mädchen für alles bei Kreuzfahrten & Mehr

Sonja78
Beiträge: 23
Registriert: 16 Nov 2017, 12:38

Re: Celebrity mit Kinder?

Beitrag von Sonja78 » 04 Feb 2018, 21:10

Danke. Dann geh ich mal kuckn :D

Benutzeravatar
steamboats
Beiträge: 78
Registriert: 16 Nov 2017, 16:36

Re: Celebrity mit Kinder?

Beitrag von steamboats » 11 Feb 2018, 18:28

Hallo Sonja,

die Kinderbetreuung dürfte in dem Fahrtgebiet ausschließlich auf Englisch sein, da überwiegend Australier und Neuseeländer an Bord sein werden.

Als zweite Sprache gibt es allenfalls noch Spanisch. Konzernübergreifend, sprich bei RCI, haben wir es mal erlebt, dass zufälligerweise eine deutsche Gymnasiallehrerin als Kinderbetreuerin an Bord war. Das war aber das einzige Mal, dass jemand bei X oder RCI Deutsch sprach im Kids Club.

Meine Tochter war 10, als wir mit der Summit gefahren sind. Sie fand das Programm toll, sprach damals aber schon ganz gut Englisch.

Die Schiffe sind natürlich keine Familienschiffe (wie RCI, NCL, Carnival, Costa, MSC). Und das Kinderprogramm hat durchaus den Zweck, die Kids möglichst aus Sicht- und Störweite der Erwachsenen zu halten. So was wie eine Kletterwand oder Rutschenlandschaft findest Du bei X definitiv nicht. Das ist schon mehr auf Paare und Erwachsene fokussiert. Das heißt aber definitiv nicht, dass keine Kinder an Bord sein werden.

Gruß

Carmen

Sonja78
Beiträge: 23
Registriert: 16 Nov 2017, 12:38

Re: Celebrity mit Kinder?

Beitrag von Sonja78 » 11 Feb 2018, 19:57

Danke für Deinen Erfahrungsbericht!

Antworten

Zurück zu „Celebrity Cruises allgemein“