Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

Premium-Kreuzfahrten in Alaska mit Celebrity Solstice, Celebrity Century und Celebrity Millennium 2014-2015

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 12.03.2013

Premium-Kreuzfahrten in Alaska: Ein Schwerpunkt der neuen Celebrity´s World Tour 2014-15

Auf der neuen Celebrity’s World Tour 2014-15 führt Celebrity Cruises ihre Gäste rund um den Globus. Drei Schiffe der Premium-Kreuzfahrtmarke werden dabei Alaska und Kanada bereisen. Die Fjorde und Gletscher an der amerikanischen Westküste bilden somit einen Schwerpunkt des neuen Programms. Landausflüge beispielsweise mit einem Wasserflugzeug, die sogenannten Celebrity Exclusives, bringen den Gästen die Naturschönheiten noch näher.

Im Rahmen der Celebrity’s World Tour 2014-15 wird Celebrity Cruises ihre Gäste erneut mit drei Kreuzfahrtschiffen in die atemberaubende Natur Alaskas führen: 

  • Die Celebrity Solstice startet ihre 7-Nächte-Rundreisen ab Seattle, Washington, mit einer Fahrt durch die Inside Passage, nach Ketchikan, durch den Tracy Arm Fjord und Sawyer-Gletscher, nach Juneau und Skagway. Ebenfalls auf der Reiseroute zu finden: Victoria in British Columbia. Die Alaska-Saison beginnt am 08. Mai 2014 mit einer 8-Nächte-Kreuzfahrt von Vancouver nach Seattle, den Abschluss bildet eine 11-Nächte-Kreuzfahrt von Seattle nach Vancouver ab dem 12. September 2014.

Celebrity Solstice 

  • 7-Nächte-Kreuzfahrten ab Vancouver und Seward bietet die Celebrity Millennium. Ihre Reise führt durch die  Inside Passage mit mehreren Stunden am eisblauen Hubbard Gletscher und beinhaltet Ausflüge nach Juneau, Skagway, Icy Strait Point und Ketchikan.

 Celebrity Millennium

  • Die Celebrity Century startet 7-Nächte Kreuzfahrten ab Vancouver, ebenfalls mit Fahrten durch die Inside Passage, entlang des Hubbard Gletschers, mit Ausflügen nach Juneau, Icy Strait Point und Ketchikan. Auch bietet sie 11-Nächte-Kreuzfahrten von Vancouver nach San Francisco, mit Ausflügen zu fünf Zielen in Alaska und Victoria in British Columbia, und eine 12-Nächte-Rundreise ab San Francisco zu sechs Destinationen in Alaska und nach Victoria in British Columbia.

 Celebrity Century

Neu sind die Landausflüge Celebrity Exclusives, individuell oder in Gruppen bis zu 15 Personen. In Alaska bietet Celebrity Cruises folgende Ausflüge an:

  • Ein Trip ab Juneau zur berühmten Taku Glacier Lodge, die nur per Wasserflugzeug zu erreichen ist. Auf dem Flug haben die Gäste Blick auf fünf tiefblaue Gletscher, die dem Juneau Icefield entspringen, schneebedeckte Berge und den üppigen Tongass National Forest. Abgerundet wird der Ausflug von einem authentischen Festmahl mit Alaska King Salmon und Blick auf einen Gletscher, gefolgt von einer Walbeobachtung an Bord eines Expeditions-Katamarans.
  • Modern Luxury trifft Wildnis: Der Ausflug beginnt mit der Fahrt in einer SUV-Limousine von der Anlegestelle zu einem Wasserflugzeug. Dieses fliegt über den zerklüfteten Tongass National Forest, eisblaue Gletscher und das Naturschutzgebiet Misty Fjords National Monument. Während des Fluges können sich die Gäste über Headsets mit dem Piloten verständigen. Üppige Fichtenwälder, Hemlock-Tannen und Zedern auf schneebedeckten Bergen, Wände aus Granit, die 900 Meter in die Fjorde abfallen und Weißkopfseeadler sind ebenfalls zu bestaunen. Es folgt ein Picknick an der frischen Bergluft.

Auf der Celebrity’s World Tour 2014-15 stehen den Gästen erstmals sogenannte Destination Concierges mit fundierten Kenntnissen zur Seite, die sie sowohl während der Celebrity Exclusives, als auch auf individuellen Ausflügen begleiten.


Weitere Routen und Details zur Celebrity’s World Tour 2014-15 werden zum Buchungsstart in den kommenden Wochen bekanntgegeben.