Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

Plakettenübergabe und Erstanlauf MSC Poesia 11.05.2014 in Warnemuende

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 11.05.2014

Erstanlauf der MSC Poesia am 11. Mai 2014 in Warnemünde

Großer Bahnhof am 11. Mai 2014 für MSC Kreuzfahrten im Hafen von Warnemünde, denn am heutigen Sonntag feierte die italienische Reederei ihren Erstanlauf der MSC POESIA in der Stadt an der Warnow.

Plakettenübergabe Erstanlauf MSC Poesia 11.05.2014 Warnemuende

Sowohl für die Reederei MSC Kreuzfahrten als auch für die Hafenstadt Warnemünde war dieser Tag ein bedeutender, denn MSC Kreuzfahrten baut seine Präsenz im Ostseeraum mit der Stationierung der MSC POESIA konsequent aus und der Hafen Warnemünde festigt seine führende Position als bedeutendster Kreuzfahrthafen in Deutschland.

Plakettenübergabe Erstanlauf MSC Poesia 11.05.2014 Warnemuende

Foto: Oberbürgermeister Roland Methling und MSC Kreuzfahrten Deutschland Geschäftsführer Michael Zaengerle

Die MSC POESIA wird in diesem Jahr bis zum 14. September 2014 gleich 18 Mal den Kreuzfahrthafen Warnemünde anlaufen und jeweils einen Teilpassagierwechsel durchführen. „Neben Hamburg und Kiel wird Warnemünde der insgesamt dritte Basishafen für MSC Kreuzfahrten in Deutschland“, betont Michael Zengerle, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten Deutschland an Bord der MSC POESIA.

Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling war sichtlich stolz, Kapitän Marco Massa mit seiner MSC POESIA als neuen Stammgast begrüßen zu dürfen. Er wies im Rahmen der feierlichen Plakettenübergabe auch auf die Bedeutung des Hafens und auf die Wichtigkeit der Hafenstadt Warnemünde in Bezug auf die zu erwartenden Passagierzahlen hin, die mit der  der MSC POESIA regelmäßig die Stadt besuchen werden. Die Stadt Warnemünde bietet viele Sehenswürdigkeiten und es ist sicherlich aus Sicht der Kreuzfahrtgäste reizvoll, die eine oder andere Vorübernachtung oder einen längeren Aufenthalt in Kombination mit einer Ostseekreuzfahrt in die Planungen einzubeziehen.

Plakettenübergabe Erstanlauf MSC Poesia 11.05.2014 Warnemuende

MSC Kreuzfahrten verfügt aktuell über eine Flotte von 12 Kreuzfahrtschiffen und drei verschiedene Schiffsklassen. Die Reederei ist Marktführer im Mittelmeer, Südafrika und Brasilien. Das Kreuzfahrtunternehmen hat Niederlassungen in 45 Ländern und beschäftigt rund 16.300 Mitarbeiter. In den nächsten Jahren wird die Flotte von MSC Kreuzfahrten nochmals deutlich ausgebaut.

Plakettenübergabe Erstanlauf MSC Poesia 11.05.2014 Warnemuende

Foto: die feierliche Plakettenübergabe an Kapitän Marco Massa der MSC Poesia (links)

Die 293 m lange und 92.627 BRZ große MSC POESIA hat Warnemünde heute um 19:00 Uhr zu ihrer ersten Nordlandkreuzfahrt verlassen. Nächstes Jahr wird die MSC POESIA in Warnemünde durch die MSC SINFONIA ersetzt.

  • Die komplette Bildergalerie der Plakettenübergabe finden Sie HIER