Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

Phoenix Reisen: MS Rousse Prestige, das Flusskreuzfahrtschiff für gehobene Ansprüche

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 06.10.2016

Die Rousse Prestige ist ein Flusskreuzfahrtschiff der renommierten Reederei Dunav Tours und fährt seit vielen Jahren erfolgreich im Vollcharter für den Bonner Veranstalter Phoenix Reisen.

Die Rousse Prestige beherbergt maximal 157 Passagiere auf vier Passagierdecks in Komfortkabinen mit unterschiedlicher Größe (s. Kabinendetails unten).

Wir waren an Bord und haben einige Eindrücke mitgebracht, die wir im nachfolgenden Schiffsportrait festgehalten haben.

Gleich beim Betreten fällt uns die gastfreundliche, aufmerksame Schiffscrew im schnörkellos designten Foyer auf, welches ohne architektonische Auffälligkeiten mit harmonischen Farben und klaren Linien überzeugt. Hübsche Blumenaccessoires unterstreichen das klare Bild. Man fühlt sich sofort willkommen und spürt die Phoenix-Firmenphilosophie „Willkommen zu Hause“.

MS Rousse Prestige Rezeption und Foyer

Foto: MS Rousse Prestige Rezeption und Foyer

Direkt vom offenen Foyer aus erreicht man die Aussichtslounge sowie die darin integrierte Bar der Rousse Prestige. Von der Aussichtslounge genießt der Reisegast einen hervorragenden Blick in Fahrtrichtung. Abends wird nach Lust und Laune auf einer Bühne zu Live-Musik das Tanzbein geschwungen oder der Abend bei einem guten Glas Wein abgerundet. Insgesamt ist die Aussichtslounge ein Ort an dem man sich gerne aufhält.

Aussichtslounge MS Rousse Prestige

Foto: Aussichtslounge MS Rousse Prestige

Ganz am Heck stoßen wir auf das gemütliche und zugleich elegante Panorama-Restaurant in dem sich ebenfalls eine kleine Bar und darüber hinaus ein Buffetbereich befinden. Letzterer wird zum Beispiel auch für das reichhaltige Frühstücksbuffet genutzt. Eine große Zahl an Mitarbeitern des Küchen- und Serviceteams sorgt täglich von den Morgenstunden an bis zum festlichen Kapitäns-Dinner am Abend für das leibliche Wohl und die Zufriedenheit der Reisegäste. Zum Frühstück werden eine gute Auswahl an Wurst- und Käsesorten sowie Obst, Müsli, frische Säfte, Brötchen und viele andere Leckereien mehr serviert. Zum Mittag- und Abendessen stehen in der Speisekarte mehrgängige Menüs zur Auswahl, ein Nachmittagskaffee/Tee darf natürlich nicht fehlen. Gespeist wird stets in einer einzigen, offenen Tischzeit an fest reservierten Tischen. Nach Absprache werden Gerichte für spezielle Diäten gereicht (Diabetiker, Glutenfrei, Laktosefrei usw.) Als besonderes Highlight ist das Kapitäns-Dinner zu nennen (keine Abendgarderobe Pflicht). Hausweine, Bier vom Fass, Softdrinks wie Cola, Limonade, Wasser, Säfte und Kaffee/ Tee sind täglich von 08:00-24:00 Uhr inklusive.

MS Rousse Prestige Panorama-Restaurant

Foto: MS Rousse Prestige Panorama-Restaurant

An der Rezeption befindet sich ein kleiner Bordshop mit einer Auswahl an Souvenirs (Postkarten), Accessoires, kleinen Kosmetikartikeln und Bekleidungsstücken sowie auch eine Bücherei nebst Internetecke. Die kleine Bücherei ist geschmackvoll und maritim eingerichtet, einige liebevolle Details zieren diesen Bereich - so steht zum Beispiel ein Schiffsmodell der Rousse Prestige als Blickfang darin.  

MS Rousse Prestige Bücherei und Computerecke

Foto: MS Rousse Prestige Bücherei und Computerecke

Auf dem Oberdeck bietet ein Frisör seine Dienste an,  der insbesondere auf längeren Flusskreuzfahrten einen guten Zulauf in seinen Räumlichkeiten (eine umgebaute Kabine im Bug) vermeldet. Auch vor dem festlichen Kapitäns-Empfang lassen hier insbesondere die weiblichen Reisegäste gerne noch einmal ihre Frisur richten.

MS Rousse Prestige Frisör und Massageraum

Foto: MS Rousse Prestige Frisör und Massageraum

Das großflächige und fast komplett zugängliche Sonnendeck weist einige Besonderheiten auf. Dass es sowohl Sonnen- als auch Schattenplätze in Kombination mit einer großen Anzahl an Relaxliegen (klappbare Gartenstühle mit schwenkbarem Fußteil) gibt, ist für ein Flusskreuzfahrtschiff der Komfortklasse selbstverständlich. Die riesigen, weißen Sonnenschirme wirken richtig schick und kleine Hocker bieten sich zum Abstellen von Getränken an.

MS Rousse Prestige Whirlpool auf Sonnendeck

Foto: MS Rousse Prestige Whirlpool auf Sonnendeck

Richtig einladend - und nicht selbstverständlich - sind dann aber der Whirlpool sowie auch die riesige Terrasse auf dem Bug samt gemütlichen Loungemöbeln. Das Vorderdeck ist ab  dem Bereich des Foyers um ein halbes Deck abgesenkt, was die Nutzung dieses Decks auch bei niedrigen Brückendurchfahrten ermöglicht. Da die vordere Sonnenterrasse bis zum Bugbereich begehbar ist, bieten sich hier phantastische Ausblicke auf die Flusslandschaft. Hier wurde eine wunderbare Oase der Gemütlichkeit geschaffen, die es sonst nur auf Premium-Flusskreuzfahrtschiffen gibt.

MS Rousse Prestige Sonnendeck mit Loungemöbeln

Foto: MS Rousse Prestige Sonnendeck vorne mit Loungemöbeln

Alle Kabinen liegen außen, sind bequem und praktisch eingerichtet und verfügen über große Fenster, welche teilweise zu öffnen sind. Die 10 Kabinen auf dem unteren Hauptdeck sind 11m² groß und haben entsprechend ihrer Lage Fenster, die nicht zu öffnen sind. Auf dem mittleren Oberdeck befinden sich 43 Kabinen mit einer Größe von 11-14 m² und aufschiebbaren Panoramafenstern sowie eine Suite mit einer Größe von 17m². Das obere Panoramadeck verfügt über 24 Kabinen mit einer Größe von 14m² - auch hier sind die Fenster zu öffnen. Die Fenster der Kabinen 201 und 220 auf dem Hauptdeck sind nicht zu öffnen. Zur Ausstattung gehören Dusche/ WC, Fön, regulierbare Klimaanlage, SAT-TV mit Flachbildschirm, Safe, Telefon und kleine Tageszeitung. Die Betten sind nicht verstellbar.

Interessant dürfte z.B. auch für Familien mit Kindern sein, welche die Flüsse immer mehr auch als Urlaubsdestination entdecken, dass es an Bord 3-Bett Kabinen gibt. In der Suite (Kabine 220) befindet sich ein Doppelbett, in allen anderen Kabinen stehen die Betten auseinander. In der 3-Bett Kabine 201 befindet sich ein Doppelbett und eine ausklappbare Bettcouch.

MS Rousse Prestige Kabine 201 Beispiel 3-Bett

Foto: MS Rousse Prestige Kabine 201 Beispiel 3-Bett

Damit endet unser Rundgang über das Flusskreuzfahrtschiff Rousse Prestige.

Ein beliebtes Flusskreuzfahrtschiff mit ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre

Unser Fazit:

Die Rousse Prestige überzeugt mit einer maritimen, ungezwungenen Atmosphäre und wird auch gehobenen Ansprüchen gerecht. Die bulgarische Schiffscrew ist sehr serviceorientiert und aufmerksam, die Küche erhält regelmäßig gute Bewertungen und das gesamte Team steht den Reisegästen stets zur Seite. In den Aufenthaltsräumen und Kabinen fällt viel Tageslicht, was die Freundlichkeit hervorhebt und für ein Wohlfühlambiente sorgt. Die Rousse Prestige ist ein ideales Flusskreuzfahrtschiff für Reisegäste, die auf einen gewissen Komfort nicht verzichten möchten, ihren Urlaub aber dennoch in einer legeren und ungezwungenen Atmosphäre verbringen wollen.   

Auf der Höhe der Zeit

Auch wenn der Altersdurchschnitt auf einem Flusskreuzfahrtschiff in der Regel über dem eines Hochseekreuzfahrtschiffes liegt, so steigt die Nachfrage nach modernen Kommunikationsmitteln stetig. Gerne übersenden die Großeltern ihren Enkelkindern heute einfach mal einen Urlaubsgruß direkt vom Smartphone aus. Auf der Rousse Prestige steht den Reisegästen dafür WLAN (kostenpflichtig) zur Verfügung. Große Datenmengen lassen sich über diese  Datenverbindung jedoch nicht übertragen (YouTube, Skype etc.).

  • Komplette Bildergalerie mit allen Innenfotos der Rousse Prestige >>Link<<

Alle Flusskreuzfahrten mit der „Rousse Prestige“ können bei uns gebucht werden. Weitere Details zum Schiff und zur Kabinenausstattung teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit. Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Mail an kontakt@kreuzfahrten-mehr.de oder rufen Sie uns an unter 04893-4288535.