Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

Phoenix Reisen: MS Albatros nach Teilrenovierung zur 128-tägigen Weltreise ausgelaufen

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 24.12.2015

Die Schönheitskur und die damit verbundene Teilrenovierung der „Albatros“ auf der Blohm+Voss Werft liegt gerade erst fünf Tage zurück – heute ist der 23. Dezember 2015 – und wir schauen uns wenige Stunden vor Beginn der 128-tätigen Weltreise noch einmal an Bord der „Weißen Lady“ um.

Im komplett renovierten Wintergarten sowie in Harry´s Bar liegen Wandverkleidungen auf dem Boden, Kabeltrommeln sind ausgerollt, der Teppich ist mit Folie abgedeckt und in der Casablanca Bar ziehen die Mitarbeiter einer Fachfirma in professioneller Ruhe noch meterlange Silikonfugen. Wir sind zunächst irritiert. Hat die „Albatros“ nicht gerade erst eine 5-tätige Advents-Kreuzfahrt zu nordischen Weihnachtsmärkten in Richtung Kopenhagen, Wismar und Travemünde beendet, die im Anschluss an den Werftaufenthalt erfolgte?! Der letzte Passagier ist uns quasi im Terminal der HafenCity vor wenigen Minuten noch begegnet.

Doch, so ist es. Wie immer ist bei großen Renovierungen und Werftaufenthalten das Zeitfenster recht eng gesteckt und letzte Feinarbeiten werden zum Teil sogar dann noch durchgeführt, wenn die neuen Gäste an Bord sind. Das ist nicht unüblich in der Kreuzfahrtbranche. Um den Komfort der Reisegäste während der Kreuzfahrt zu den nordischen Weihnachtsmärkten aber nun nicht zu beeinträchtigen, entschied man sich bei Phoenix Reisen dazu, diese Feinarbeiten während des Passagierwechsels in Hamburg durchzuführen.

MS Albatros im Sommer 2015

Foto: MS Albatros im Sommer 2015

Im Cruise Terminal fiebern die Passagiere bereits dem Zeitpunkt der Einschiffung entgegen, darunter auch Helene S., die nebst Gatten Erich bereits zum sechsten Mal in Folge eine Kreuzfahrt auf der „Albatros“ antreten wird und die maritime, familiäre Atmosphäre an Bord besonders schätzt. „Auf der Albatros geht es zu wie in einer großen Familie“, sagt sie. Genau das steht auch in großen Buchstaben an der Gangway „Willkommen zu Hause“. Das Konzept geht auf, wie wir immer wieder feststellen.

Aber nun schnell zurück an Bord. Rund 20 Minuten vor Beginn der Einschiffung heißt es „grünes Licht“ für unseren Rundgang, den wir hier in Form einiger Bilder anschaulich zeigen. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf den komplett renovierten Bereichen. Wir haben in einigen Collagen immer den Zustand vor und nach der Renovierung aufgeführt und sind der Meinung, das Ergebnis ist wunderbar gelungen!

Vergleich Casablanca Bar MS Albatros vor und nach der Renovierung

Foto: Vergleich Casablanca Bar MS Albatros vor und nach der Renovierung

Wo vorher noch dunkle Ledersessel und wenig Licht das Bild der Casablanca Bar bestimmten, sorgen nun zeitgemäße und ansprechende Beerenfarben sowie neue Lampen im orientalischen Stil für eine heimelige Wohlfühlatmosphäre. 

Vergleich Casablanca Bar MS Albatros vor und nach Renovierung 2015

Foto: Vergleich Casablanca Bar MS Albatros vor und nach Renovierung 2015

Noch deutlicher ist der Unterschied im Wintergarten, der zugleich die Casablanca Bar mit Harry´s Bar verbindet. Wirkte dieser Bereich zuvor zwar nicht ungemütlich aber eben doch etwas in die Jahre gekommen, so warten nun neue Ohrensessel mit Kissen, ein neues Farbkonzept und schöne Stoffe auf den Reisenden.

Vergleich Wintergarten MS Albatros vor und nach Renovierung

Foto: Vergleich Wintergarten MS Albatros vor und nach Renovierung

Verschwunden sind die dunklen Sandfarben und die Streifenpolster der Cocktailstühle in Harry´s Bar, neu sind das komplette Lichtkonzept und die Technik in diesem Bereich. Die gewohnte Raumaufteilung ist geblieben, das Ambiente aber dennoch völlig neu und äußerst einladend.  

Vergleich Harry´s Bar MS Albatros vor und nach Renovierung

Foto: Vergleich Harry´s Bar MS Albatros vor und nach Renovierung

Kleinere Veränderungen gibt es auch im SPA- und Lobbybereich der „Albatros“.

Vergleich Lobby MS Albatros vor und nach Renovierung

Foto: Vergleich Lobby MS Albatros vor und nach Renovierung

Abschließend zeigen wir in drei Fotos, wie phantastisch die Renovierungen vom Wintergarten, Harry´s Bar und der Casablanca Bar bei Betrachtung der kompletten Räume gelungen sind.

Wintergarten und Harry´s Bar nach Renovierung MS Albatros 23.12.2015

Foto: Wintergarten und Harrys Bar nach Renovierung MS Albatros 23.12.2015

Casablanca Bar und Wintergarten MS Albatros nach Renovierung 23.12.2015

Foto: Casablanca Bar und Wintergarten MS Albatros nach Renovierung 23.12.2015

Casablanca Bar MS Albatros nach Renovierung 23.12.2015

Foto: Casablanca Bar MS Albatros nach Renovierung 23.12.2015

Bevor wir die „Albatros“ verlassen, treffen wir zufällig Helene S. und Erich noch einmal wieder, die sich entspannt in Harry´s Bar niedergelassen haben und sich auf den ersten Abend an Bord freuen. Auf die Frage, wie ihnen das neue Ambiente gefällt, antwortet Helene ganz spontan „Viel frischer als vorher, sehr angenehm, man fühlt sich sofort wohl.“ Erich nickt zustimmend.

Um 17:30 Uhr hieß es „Leinen los“ in Hamburg zur 128-tägigen Weltreise in Richtung Kapverdische Inseln, Südafrika, Madagaskar, Australien, Neuseeland, der zauberhaften Inselwelt der Südsee, dem Panama Kanal, der Karibik und Azoren. Am 29. April 2016 läuft die „Albatros“ erstmals wieder Bremerhaven an, dann hat sie 63 Häfen in 28 Ländern auf 4 Kontinenten besucht!

Wir sagen „Auf Wiedersehen“ und eine gute Reise. 

  • Bildergalerie aller Fotos der „Albatros“ vom 23. Dezember 2015 >>Link<<

Alle Kreuzfahrten mit der „Albatros“ von Phoenix Reisen können bei uns gebucht werden. Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage per Mail an kontakt@kreuzfahrten-mehr.de oder rufen Sie uns an unter 04893-4288535.