Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

Oceania Cruises renoviert Kreuzfahrtschiffe der R-Klasse für 50Mio US$!

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 19.08.2013

Oceania Cruises renoviert zwischen April und Juni 2014 die Kreuzfahrtschiffe der R-Klasse für 50Mio US$!

Wie man aus dem Hauptquartier in Miami hörte, will Oceania Cruises 50Mio USD in die Renovierung ihrer drei ältesten und kleinsten Kreuzfahrtschiffe investieren. Dabei handelt es sich um drei der ehemals acht baugleichen Schwesterschiffe der inzwischen insolventen Renaissance Cruises, die heute als REGATTA, INSIGNIA und NAUTICA bei Oceania Cruises in Dienst sind. Die INSIGNIA befindet sich derzeit noch in der Flotte von Hapag Lloyd Kreuzfahrten als COLUMBUS 2, wird aber nach Rückkehr zu Oceaenia ebenfalls renoviert und am 08. Mai 2014 ab Barcelona in die neue Saison starten.

MS Nautica by Oceania Cruises, Kiel Canal, 12. August 2013

Foto: NAUTICA im August 2013 im Nord-Ostsee-Kanal

Die INSIGNIA wurde im Juni 1998 als erstes Schiff der Serie mit dem Namen „R One“ in Dienst gestellt, die REGATTA folgte im November 1998 als „R Two“ und die NAUTICA im Jahr 2000 als „R Five“. Gebaut wurden alle Schiffe auf der französischen Werft Chantiers de l´Atlantique in Saint-Nazaire.

Die Renovierungen sollen jeweils sechs Wochen dauern und zwischen dem 24. April und 06. Juni 2014 erfolgen. Die Renovierungen beinhalten auch einige Umbauarbeiten bzw. Upgrades der Schiffe auf beliebte Elemente der beiden Neubauten von Oceania Cruises. Neben der Regatta, Insignia und Nautica gehören auch noch die Marina (Baujahr 2011) und die Riviera (Baujahr 2012) zur Flotte der im Jahr 2002 gegründeten Reederei. So werden die drei  Schwestern auch die Kaffee Bar Baristas erhalten, die auf den beiden Neubauten von den Gästen sehr gut angenommen wurde. Ebenfalls aufgewertet wird das Terrace Café sowie ein Großteil der öffentlichen Räume, Kabinen und Suiten. Die Owner- und Vista-Suiten werden mit neuen und größeren Bädern ausgestattet.

Nach der Renovierung werden alle Schiffe ein ähnliches Erscheinungsbild aufweisen und sich äußert elegant und luxuriös dem Publikum präsentieren. Oceania Cruises bietet mit seinen fünf Kreuzfahrtschiffen Luxuskreuzfahrten im Premium-Segment zu weltweiten Destinationen an. Die Gäste von Oceania Cruises sind meist erfahrene Reisende die einen persönlichen Service, eine hervorragende Küche und die Vorzüge kleinerer bis mittelgroßer Schiffe zu schätzen wissen.

Oceania Cruises bietet Luxuskreuzfahrten zu einem bezahlbaren Preis. Auf einigen Reisen steht eine deutschsprachige Gästebetreuung zur Verfügung. Regelmäßig gibt es Reiseangebote mit inkludierten Trinkgeldern oder Bordguthaben bzw. auch kostenfreiem WLAN an Bord.

Die NAUTICA wird am 16. Mai 2014 die erste Reise nach der Renovierung von Civitavecchia und  die REGATTA am 07. Juni von Vancouver aus starten.

Reisebeispiel:

Die Kreuzfahrt „European Charms“ vom 09.10.-19.10.2013 von Barcelona nach Civitavecchia an Bord der MS MARINA inkl. 200 US$ Bordguthaben pro Kabine und deutschsprachigem Service ist ab 1.299,-- EUR p.P. in der Innenkabine buchbar! Die Außenkabine ist ab 1.399,-- EUR zu buchen und eine Balkonkabine ab 1.699,-- EUR

Weitere Kreuzfahrtangebote erhalten Sie gerne beim Team von Kreuzfahrten-mehr.de unter Tel.: 04893-4288535 oder per Mail: kontakt@kreuzfahrten-mehr.de