Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

MSC MAGNIFICA ist zurück aus Südamerika - heute erstmals in Hamburg in 2013

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 15.04.2013

Heute Morgen, am 15. April 2013, kehrte die MSC MAGNIFICA der italienischen Reederei MSC Kreuzfahrten  zurück nach Hamburg. Das 294 m lange und 95.128 BRZ große Kreuzfahrtschiff war in der Wintersaison in Südamerika stationiert und begann die Kreuzfahrt über den Atlantik am 28. März 2013 in Santos. Die Kreuzfahrt führte über Buzios, Recife, Arrecife, Cadiz, Dover und Amsterdam nach Hamburg. Die MSC MAGNIFICA ist das vierte Schiff der „Musica“ Klasse. Die Schwesterschiffe der MSC MAGNIFICA sind MSC MUSICA, MSC POESIA und MSC ORCHESTRA.

MSC Magnifica

Auf der MSC MAGNIFICA finden bis zu 2.500 Passagiere Platz. Die MSC MAGNIFICA überzeugt durch einen hohen Komfort, modernes Design und italienisches Flair. Das Freizeitangebot an Bord ist sehr vielseitig. Besonders entspannen kann man im MSC AUREA Spa. Diese große Wellness-Oase bietet eine Sauna, Dampfbäder, Fitnesszentrum, Thalassotherapie, Massagekabinen und Entspannungsbereiche.  Insgesamt gibt es drei Pools, von denen einer mit einem Magrodome versehen ist. Besonders in nördlichen Regionen, in denen das Schiff in der Kreuzfahrtsaison 2013 eingesetzt wird, bietet so ein überdachter Pool viele Möglichkeiten. An Bord stehen dem Kreuzfahrtgast insgesamt fünf Restaurants, diverse Bars, eine Disco, ein Internetcafé, ein großes Theater, ein Casino, einen Kartenraum, eine Bücherei, Boutiquen und natürlich ein eigener, großer Kinderbereich zur Verfügung. 

Die Kabinengröße auf der MSC MAGNIFICA beginnt bei ca. 13m² in der Innenkabine, reicht über die ca. 17m² großen Außenkabinen und 17-23m² großen Balkonkabinen bis zur Familysuite von ca. 27m². Wer noch mehr Platz benötigt, findet diesen in der ca. 31m² großen Deluxe-Suite. Selbstverständlich bietet die MSC MAGNIFICA auch behindertengerechte Kabinen die über eine entsprechende Ausstattung und breitere Türen verfügen.

Am 06. März 2010 wurde das Kreuzfahrtschiff in Hamburg von Sophia Loren getauft.

MSC Magnifica

Noch heute Abend startet die MSC MAGNIFICA zu einer Kurzreise in Richtung Helgoland und Amsterdam. Danach stehen bis zum Herbst zahlreiche Kreuzfahrten in die Ostsee, nach England, Island und nach Norwegen auf dem Programm. Start- und Zielhäfen dieser Kreuzfahrten sind dabei immer Amsterdam und Hamburg. Am 17. September heißt es dann wieder Abschied nehmen, denn dann wird die MSC MAGNIFICA von Hamburg aus in Richtung Genua fahren. Im Anschluß daran stehen einige Kreuzfahrten zu den Kanarischen Inseln sowie in Richtung Türkei und Griechenland auf dem Programm bevor das Schiff am 23. November wieder Kurs auf Südamerika nimmt und in Richtung Santos abfährt.

Die Kreuzfahrten der MSC MAGNIFICA sind HIER buchbar.

Die gesamte Bildergalerie der MSC MAGNIFICA vom Einlaufen in Hamburg finden sie HIER.

Preisbeispiele bei Buchung bis zum 10. Mai 2013:

  • MSC MAGNIFICA - 3 Nächte Nordeuropa ab/bis Hamburg ab 199,-- EUR p.P. am 14.09.2013
  • MSC MAGNIFICA - 4 Nächte England, Niederlande ab/bis Hamburg ab 259,-- EUR p.P. am 10.09.2013
  • MSC MAGNIFICA - 11 Nächte Ostseemetropolen ab/bis Hamburg ab 499,-- EUR p.P. am 10.05.2013
  • MSC MAGNIFICA - 9 Nächte England, Schottland ab/bis Hamburg ab 799,-- EUR p.P. am 01.09.2013

Alle Preise verstehen sich zzgl. MSC Service-Entgelt von 6,-- bzw. 7,-- EUR p.P/Tag

Weitere Reiseinformationen erhalten Sie gerne vom Kreuzfahrten-mehr-Team!