Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

MS Hamburg Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt 2013 von den Kapverden nach Südafrika

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 12.11.2013

Nach der Anreise mit dem Flugzeug von Deutschland aus auf die Kapverden am 22. Dezember 2013 legt die MS Hamburg von Plantours Kreuzfahrten noch am gleichen Abend in Praia, der Hauptstadt der Kapverden, ab und nimmt Kurs auf Freetown, die Hauptstadt der Republik Sierra Leone.

Es ist die MS Hamburg Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt 2013 von den Kapverden nach Südafrika. Vom 22.12.2013 bis 09.01.2014 stehen insgesamt 19 exotische Tage an Bord bevor.

Bevor die weihnachtlich geschmückte MS Hamburg in Freetown einläuft, verbringen die Gäste noch zwei Tage auf See und können sich auf die wunderbaren, bevorstehenden Anlaufhäfen einstellen.

MS Hamburg Restaurant Alsterblick

Foto: feierlich wird es an den Festtagen zugehen im Restaurant Alsterblick

Früh morgens am 1. Weihnachtstag nähert sich die MS Hamburg dann der hügeligen, tropischen Landschaft dieser Region, die überwiegend von Regenwäldern bedeckt ist. Vor Ort findet man auch sehr feine Sandstrände, die als die schönsten Afrikas gelten. 

An den zwei folgenden Seetagen können sich die Gäste an Bord bereits auf die nächsten Zielhäfen einstellen, die einem die Tierwelt Afrikas deutlich näher bringen werden. Weder an Bord noch an Land braucht der Gast übrigens Bedenken zu haben, sich unter großen Menschenmassen zu befinden. Maximal 400 Passagiere finden auf der 1997 gebauten, 14.903 BRZ großen MS Hamburg Platz. Eine elegante und dennoch sehr gemütliche Atmosphäre an Bord unterstreicht den persönlichen Charakter.

In Abidjan an der Elfenbeinküste empfiehlt sich zunächst ein Ausflug in die Pfahlbaustadt Tiagba, die allen Teilnehmern des Ausflugs einen sehr guten Einblick in die Lebensweise der Bevölkerung vermittelt.

Noch deutlicher werden diese Eindrücke in den folgenden Zielhäfen Takoradi, Ghana und Cotonou, Benin. Neben den angebotenen Panoramafahrten empfehlen sich auch Ausflüge in die örtlichen Nationalparks.

Silvester 2013/2014 verbringt die MS Hamburg auf See und läuft als ersten Hafen im neuen Jahr die Stadt Limbe im Südwesten Kameruns an. Neben dem Wildlife Center lohnt ein Ausflug zu den Ekom Wasserfällen, die sich einer relativ großen Bekanntheit erfreuen.

Bevor die MS Hamburg den Zielhafen Walvis Bay in Namibia erreicht, werden noch der Inselstaat São Tomé und Príncipe im Golf von Guinea und Lobito in Angola angelaufen. São Tomé und Príncipe ist nach den Seychellen der zweitkleinste Staat Afrikas. Die Amtssprache ist übrigens Portugiesisch. Der Großteil der Einwohner lebt auf der südlichen, größeren Insel SãoTomé, die 48 km lang und 32 km breit ist. Sie ist die gebirgigere der beiden Inseln. Die höchste Erhebung ist 2.024 m hoch.

MS Hamburg Arkaden

Foto: die gemütlichen Hamburg Arkaden laden zum Verweilen ein.

Nach der Ankunft in Walvis Bay (Namibia) erfolgt nach dem Frühstück der Transfer zum Flughafen in Windhoek sowie der Rückflug zu allen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Ankunft ist am 9. Januar 2014

       Wochentag Datum    Hafenstadt/ Land     Ankunftszeit Abfahrtzeit
         So. 22.12.2013    Praia/Kapverden     Fluganreise, Einschiffung             20:00 Uhr
         Mo. 23.12.2013    Erholung auf See      
         Di. 24.12.2013    Heiligabend auf See    
         Mi. 25.12.2013    Freetown/ Sierra Leone     08:00 Uhr 18:00 Uhr
         Do. 26.12.2013    2. Weihnachtstag auf See      
         Fr. 27.12.2013    Erholung auf See    
         Sa. 28.12.2013    Abidjan/ Elfenbeinküste     08:00 Uhr 18:00 Uhr
         So. 29.12.2013    Takoradi/ Ghana     07:30 Uhr 15:00 Uhr
         Mo. 30.12.2013    Cotonou/ Benin        13:00 Uhr 19:00 Uhr
         Di. 31.12.2013    Silvester auf See     
         Mi. 01.01.2014    Limbe/ Kamerun     08:00 Uhr 17:00 Uhr
         Do. 02.01.2014    Sao Tome & Principe       10:30 Uhr 17:00 Uhr
         Fr. 03.01.2014    Erholung auf See    
         Sa. 04.01.2014    Erholung auf See    
         So. 05.01.2014    Lobito/ Angola     08:00 Uhr 18:00 Uhr 
         Mo. 06.01.2014    Erholung auf  See    
         Di. 07.01.2014    Erholung auf See    
         Mi. 08.01.2014    Walvis Bay/ Namibia     08:00 Uhr, Ausschiffung und Rückflug  
         Do. 09.01.2014    Ankunft in D, Ö, Sch    

 

  • Diese 19 Tage Kreuzfahrt von den Kapverden nach Namibia ist derzeit noch auf Warteliste buchbar!   

 

Wir waren in diesem Jahr mehrfach an Bord der MS Hamburg. Einen Bericht von Bord finden Sie HIER. Am Ende des Berichts finden Sie weitere Links zu aktuellen Bildergalerien von Bord.

Wir bieten Ihnen auf alle Kreuzfahrten der MS Hamburg für das Jahr 2014 bei Buchung bis zum 31. Januar 2014 ein attraktives Bordguthaben!

Alle Details zur Kreuzfahrt, Kabinen, Landausflügen usw. erhalten Sie vom Team  Kreuzfahrten und mehr unter 04893-4288535 oder per Mail an kontakt@kreuzfahrten-mehr.de