Kreuzfahrten & mehr

Kreuzfahrt-News, Kreuzfahrt-Reportagen, An-Bord-Berichte:

AIDA, eine neue Generation, eine einzigartige Reise! Jetzt vormerken lassen!

Autor: Team kreuzfahrten-mehr.de am 11.03.2013

Den Spuren großer Entdecker folgen...

...und selbst Geschichte schreiben! Seien Sie die ersten Gäste an Bord einer neuen AIDA Generation und reisen Sie auf einer einzigartigen Route. Freuen Sie sich auf 86 Tage voller Abenteuer, Luxus und traumhafter Momente.

Im Frühling 2015 können wir Ihnen eine einzigartige Reise anbieten. Es ist die Jungfernfahrt mit dem ersten Schiff einer vollkommen neuen AIDA Generation. In 86 Tagen von Japan nach Deutschland, 22 Länder, 39 Häfen, unzählige Eindrücke – klingt das nicht fantastisch?

AIDA new gereration

Die ersten Highlights dieser Traumroute und an Bord des neuen Schiffes wecken das Fernweh in Ihnen, Ihre Sehnsucht nach der Weite des Ozeans, nach aufregenden Kulturen und atemberaubenden Landschaften!
Bis zum 31.07.2013 können Sie sich für die Jungfernfahrt 2015 vormerken lassen. Nur so sichern Sie sich 250 Euro Bordguthaben* pro Person und einen Platz auf dieser einmaligen Reise um die Welt.

Die Schiffe der neuen AIDA Generation 2015/2016 bieten ihren Gästen noch mehr Platz, Komfort und Individualität. Insgesamt stehen 16 verschiedene Kabinenvarianten zur Auswahl.

Suiten-Gäste erwartet, neben einem exzellenten Service, viel Freiraum. Die Suiten verfügen über eine Wohnfläche von bis zu 50 m², zwei Badezimmer, einen begehbaren Kleiderschrank sowie ein bis zu 82 m² großes Sonnendeck.

Die individuellen Raumkonzepte der Panorama-Kabinen richten sich ganz nach den Bedürfnissen der Gäste. Selbstverständlich verfügt jede Panorama-Kabine über eine eigene Veranda, Meerblick inklusive. Gäste der Panorama-Kabinen genießen exklusiv auf dem Patiodeck den vollendeten Luxus einer Privatinsel. Hier kann man auf dem geschützten Sonnendeck mit Wasserlandschaft entspannen oder an der Patio Bar einen Sundowner mit Kapitänsblick genießen.

Die hawaiianische Insel Lanai ist Namensgeberin für das Lanaideck 8, auf dem die besonders geräumigen Lanai-Kabinen liegen. Der wunderschöne Wintergarten wirkt wie ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer. Seine Glastür lässt sich aufschieben, so dass man die Größe der Veranda einfach verdoppeln kann.

Auch in Sachen Umweltschutz setzt die neue AIDA Schiffsgeneration ab 2015 neue Maßstäbe. Ein Novum in der Kreuzfahrt ist z. B. die MALS-Technologie. Sie lässt das Schiff auf einem Teppich aus Luftbläschen gleiten, wodurch der Reibungswiderstand und damit der Treibstoffverbrauch deutlich sinken.

86 Tage. 22 Länder. 39 Häfen, unzählige Eindrücke. Das sind die Häfen der Jungfernfahrt:

Yokohama • Osaka • Nagasaki • Busan • Cheju • Shanghai • Taiwan • Hongkong • Ho Chi Minh Stadt/Phu My • Singapur • Kuala Lumpur/Port Klang • Penang • Chennai • Sri Lanka • Cochin • Mormugao/Goa • Muscat • Dubai • Abu Dhabi • Salalah • Eilat • Aqaba • Sharm El-Sheikh • Kairo/Sokhna • Suezkanal-Passage • Heraklion • Athen/Piraeus • Malta • Sizilien • Barcelona • Mallorca • Malaga • Cádiz • Lissabon • Ferrol • Santander • Paris/Le Havre • London/Dover • Deutschland